Fundstück der woche: Stutz

ein wunderschöner nachbau eines stutz rennwagen..(so hätter er aussehen können)….

basis dafür ein stutz von 1918 mit einem 4zylinder mit 6.7ltr.
ja…er ist ein nachbau.…aber immerhin wird das erzählt….viele autos die gerade aus argentinien kommen werden wilde geschichten angedichtet….diesem gott sei dank nicht.

zu finden ist das auto auf :
http://www.prewarcar.com/show_prewar_car.asp?car_id=46621

die marke stutz kommt aus den USA und baute von 1911 bis 1935 autos (es gab dann ein aufleben der marke noch von 1970 bis 1995)

neben klassischen limousinen wurden auch rennwagen gebaut:


Stutz Weightman   ca. 1916


barney oldfield im stutz von 1914

aber auch rekordwagen wie diesen von 1928 (wurde allerdings beim versuch zerstört)

der stutz-Blackhawk von 1928 (fahrer war frank lockhart) http://en.wikipedia.org/wiki/Frank_Lockhart

http://www.racingcampbells.com/content/campbell.archives/stutz.black.hawk.asp

alles über die marke stutz:
http://www.stutzclub.org