Von der Kutsche zum Auto

Für uns heute nicht vorstellbar ohne Autos auf der Straße, aber damals waren Autos wie UFO´s und so mancher konnte sich damals nicht vorstellen daß ein Auto einmal die Pferdekutsche ersetzen würde.

Es gab sogar ein Gesetz das aus Sicherheitsgründen eine Person vorschrieb, die mit einer roten Fahne vor dem Fahrzeug herlaufen musste, damit niemand zu Schaden kommt wegen eines Autos (der Vorläufer war auch gleichzeitig das Speedlimit). Das Gesetz dafür hieß „Red Flag“ und das Rennen London Brighton ist daraus entstanden als dieses Gesetz fiel (man wollte vermutlich mal sehen was so geht und so wurde gefahren was das Zeug hielt).

Hier ist ein interessanter Film der den Übergang von der Kutsche zum Auto ganz nett zeigt