Die guten Tage im Oldtimerleben

Ja es gibt gute und schlechte Tage im Olditmerleben!

Die schlechten sind die wo etwas am Auto kaputt geht (mittlerweile hab ich Übung darin…auch damit umzugehen) und die Guten sind die wo man das Auto bewegen darf. Die ganz besonders gute Tage sind wo man seine Nennbestätigung bekommt bei seiner Lieblingsveranstaltung.

Schloss Dyck Classic Days wird dieses Jahr 10 Jahre und was daraus geworden ist kann man am Schloss ganz gut erkennen denn die Gelder fließen in die Renovierung und das eben seit 9 Jahren. Ich durfte dort schon einige mal fahren und es ist die Art von Veranstaltung die irgendwie alle ansteckt mit einem herrlich entspannten Tag (egal wie das Wetter ist). Die Atmosphäre dort ist einfach großartig und das Ambiente im alten Wasserschloss mit seinem Park kann nicht besser gewählt sein. Schloss Dyck hat gerade sogar einen Leserpreis bekommen als eine der besten Oldtimerveranstaltung in Deutschland und ich finde das haben sie sich wirklich verdient (meine Stimme hatten Sie). Jedes Land hat eben einen besonderen Event, Goodwood, Montlhery und Deutschland eben die Classic Days.

Ich hab mich dieses Jahr wieder beworben und freue mich sehr das ich zum 10 Jährigem Jubiläum dabei sein darf.

Schloss-Dyck-Classic-Days

Schloss Dyck Classic Days….ich komme  
(ihr solltet Euch den Termin für einen lohnenswerten Besuch schon mal vormerken)