Her mit den kleinen Engländern!

england

Das man in England wirklich für einen Brexit genug Stimmen zusammen bekommt, hätte wohl niemand gedacht….ja knapp schon…aber Mehrheit!

Also ich war mehr als erstaunt und kann das Ergebnis nicht nachvollziehen. Die EU Gegner haben sich auch schon von Ihren Wahlversprechen zurückgezogen und so manche Webseite wurde vorsichtshalber abgeschaltet damit man die Versprechen nicht mehr finden kann (was man natürlich doch tun kann). 

Die englischen Jugendlichen haben die Internationalisierung durchaus mehr verstanden….nur ist sie leider nicht ausreichend zur Abstimmung gegangen!

Ich will hier auch nicht politisieren sondern die Auswirkung sprechen, glaube ich,  für sich. In den ersten 8 Stunden wurde mehr Vermögen verbrannt als die Engländern in letzten 15 Jahren in die EU einbezahlt hatten.

Die Woche wurde für die Engländer auch nicht besser und so mussten sie sich bei der EM geschlagen geben durch eine Nation die angeblich insgesamt gerade mal 100 Fußballspielern im Land hat und von denen nun 22 in Frankreich um den Titel spielen (Island you are my heros). 

Interessant wird die Entwicklung (und ich meine nicht den Fußball)  nun für die Oldtimerszene denn der Wechselkurs GBP-EUR hat ein historisches Tief und so lohnt es sich tatsächlich mal auf den englischen Oldtimerseiten zu surfen (z.B. http://www.carandclassic.co.uk oder ebay.uk

Da ich gerade selber überlege einen Austin 7 Brooklands Special aufzubauen (der Sardinien Urlaub mit den Austin Jungs ist mir nicht gut bekommen) kann ich also nun selber ein wenig Geld sparen denn in Uk bekommt man so ziemlich alles was man dafür braucht.

Also auf zum Oldtimershoppen nach England!