retro mobile paris 2007

anstrengend war es….(ich bin erst einen tag voher spät …22:30…. aus hamburg zurückgekommen….und wir flogen um 7:10 schon nach paris )…..aber ich muß sagen …es hat sich gelohnt.

tolle vorkriegsfahrzeuge waren zu sehen
…..delage, delahaye, amilcar, bugatti, usw.

am eingang stand ein wunderschöner peugeot
(ich wußte garnicht das die solche autos im einsatz hatten…respekt)

die versteigerung von christie´s hatte viele wunderschöne fahrzeuge im angebot.
wie ja schon in der zeitung stand….der auto union wurde nicht versteigert…
war aber am stand zu sehen.

auch zu sehen war ein amilcar c6 mco (was für ein auto..hmmmm)

….oder ein wirklich schöner derby der versteigert wurde für über 100tsd euro!!

aber auch eine ganze ansammlung von altem kinderspielzeug
(ja da möchte man nochmal kind sein….oder sind wir das nicht schon? )

auf vielen ständen gab es unglaublich viele schöne autos zu sehen
vom barnfind bis überrestauration….alles dabei

aucheinen teilemarkt gab es zwar…..aber….ziemlich teuer….und alles was wir suchten war leider nicht zu finden.

nick mason/pink floyd (teile seiner) autos waren übrigens auch zu sehen….
hier sein vintage aston martin

nach 8 stunden laufen…..und vielem fastfood ….waren wir dann endgültig erledigt (es gibt ja den spruch …so lange die füße einen tragen….und diese wollten nicht mehr )…und sind zurückgeflogen (und wieder spät nach hause gekommen….ohjeeee)


(ein bild der totalen aufgabe)

alle bilder unter flickr:
http://www.flickr.com/photos/73246214@N00/sets/72157594544049648/show/