haben sie mal feuer!

tja….haben sie mal ein feuer…..ja…wir hatten eines!

wie macht man einen riley nine  (bj. 1934) noch schneller?
nun es gibt da einige möglichkeiten…und wir haben uns für eine rennvergaserbrücke entschieden (ich hatte darüber schon mal geschrieben )

IMG_0391
http://michisoldtimer.blog.de/2007/06/20/eine_amal_rennvergaserbrucke_fur_meine_f~2487973

und sie wurde eingebaut….und der riley sollte auch etwas besser laufen (oder fahren)!
…hat er auch…und zwar bis zu dem augenblick als es
zum brennen angefangen hat.

jetzt könnte man hoffen das lag zumindestens an der unglaublichen geschwindigkeit :
also luft wird warm….bei großer geschwindigkeit…noch wärmer…bei sehr großer geschwindigkeit und heiß bei wahnsinniger geschwindigkeit….bis dann die luft brennt (.haben sie sicherlich schon mal gesehen…die klassischen autos mit flammenmuster am auto)

nein…ich muß enttäuschen (wir haben nur mopsgeschwindigkeit erreicht)….es lag einfach an der entzündung des luft-benzin-dampf-gemisches durch die elektrik.

dank des sofortigen löschens (und des umsichtigen handelns des testfahrers) konnte der schaden noch im rahmen bleiben (also nicht wirklich im rahmen sondern auf den motorraum begrenzt und der dann damit verbundenen….absoluten…. möglichkeit des wieder instandsetzens).

das bild kennen sie ja auch sicherlich von der formel eins …wenn so ein motor hochgeht..(fast so wie bei uns )

tja…da macht man was mit! (personen sind übrigens…und gott sei dank …nicht zu schaden gekommen)