Spielzeugwoche: Das Luxus-Tretauto

Die Faszination für Autos geht natürlich schon in den Kinderjahren los und das nicht nur heutzutage.

Mein größter Traum als Kind war ein Kettcar…..leider habe ich nie eines bekommen und ich befürchte das ist wohl (mit)schuld an meinem heutigen Bezug zum Auto. Das Thema Auto und insbesondere Tretautos gab es aber bereits schon in den Anfängen des Automobils. Allerdings handelte es sich damals um in kleinen Stückzahlen hergestellte Modelle.

Die Bugatti Kinderautos die sogar einen Elektromotor besaßen sind nur ein Beispiel dafür. Auch gab es für Kinder sogar kleine Rennen in dem sich der Rennfahrer von morgen messen konnte.

Viele davon sind nicht mehr übrig und stehen meist in Museen (z.B. hat das Schlumpf Museum auch eine Sammlung). Ab und zu tauchen welche auf und diesmal auf Ebay ein wirklich besonderes Stück.

 

Luxustretauto1
quelle:http://www.ebay.de/

Luxustretauto2
quelle:http://www.ebay.de/

Luxustretauto3
quelle:http://www.ebay.de/


Bei dem Tretauto handelt es ich um einen Lincoln
(für den Nachwuchs) ist aber nicht verkauft worden (könnte an dem stolzen Preis von 2.475 USD liegen). Es scheint aus den 1920er Jahren zu sein und ist wirklich außergewöhnlich.