Lacus Potamicus….oder wir reisen feudal!

André und Gabriela hatten uns am Vortag angeboten im RR mitzufahren und natürlich konnten wir uns das nicht entgehen lassen.

Lacus Potamicus

 

Das Wetter war leider wie angesagt….und der Himmel war bereits zur Startaufstellung ziemlich dunkel

Lacus Potamicus

Aber ehrlich gesagt….im RR hinten zu sitzen ….da ist das Wetter wirklich egal denn so luxuriöse war ich in einem Vorkreigsauto noch nie unterwegs.

Lacus Potamicus

Die Etappe ging über 90 km durch die schöne Bodensee-Landschaft und hatte diverse Wertungsprüfungen

Lacus Potamicus

Eine davon fand sogar am Schießstand statt und was soll ich sagen….die Schweizer hatten die Nase vorne!

Lacus Potamicus

Mittagessen gab es dann in einem wunderschönen Schloss

Lacus Potamicus

….und danach kamen dann noch 2 Wertungsprüfungen und das Feld blieb eng zusammen.

Lacus Potamicus

Die letzte Etappe ging dann wieder durch schöne Landschaft und hinter uns fuhr eine ganze Weile ein weiterer RR

Lacus Potamicus

So gegen 15:00 Uhr kamen wir dann wieder in Ludwigshafen an und es gab vor der Preisverleihung leckersten Kuchen dem wohl kaum einer widerstehen konnte

Lacus Potamicus

Es gab diverse Preis in diversen Kategorien zu gewinnen

Lacus Potamicus

…..und so möchte ich nur einige Bilder von glücklichen Gewinnern zeigen

 

Lacus Potamicus

Lacus Potamicus

Lacus Potamicus

 

Der Gesamtsieg allerdings haben Charly und Christiane Grimm gewonnen in ihrem Riley Special (Gratulation nochmals!)

Lacus Potamicus

 

Insgesamt kann man sagen eine wirklich gelungene Veranstaltung die allen Teilnehmern viel Spaß gemacht hat. Dafür ein herzliches Dankeschön an Christoph und Steffi und dem gesamten Team das immer hilfsbereit und freundlich war. Die Organisation war perfekt!

Und auch nochmal ein herzliches Dankeschön an André und Gabriela die uns im Rolls-Royce Phantom II einen tollen Samstag bereitet haben