Hardtop 1923

Mein Archiev hat sich erweitert denn ich habe wieder ein interessantes Stück Geschichte der Marke Benjamin gefunden.

Oft kaufe ich alte Zeitungen mit der Hoffnung etwas über die Marke zu finden. Diesmal bin ich bei einer Ausgabe von „La Voiturette et le Cylcecar“ von 1923 fündig geworden.

Das interessante ist das es zeigt wie fortschrittlich die Marke schon damals war. Wenn man denkt ein Hardtop sei eine Erfindung von Mercedes deren Dachform den Spitznamen des Mercedes SL nämlich Pagode geprägt hatte, so muss man feststellen das Benjamin diese Idee bereits 1923 hatte.

 Benjamin Dach

Also ein Cabrio das man mit einem Dach bestücken konnte war eine smarte Idee. Die Dachform war übrigens wirklich sehr schön und hatte auf der Seite jeweils ein rundes Fenster drinnen.

Offensichtlich war der Aufbau auch so leicht das 2 Personen es mit einer leichtigkeit abheben konnten. Wie es am Fahrzeug befestigt war konnte ich noch nicht herausfinden da man dazu wohl einen Katalog finden müsste (und das käme einen Lotto Gewinn gleich).