1914 Fafnir wird angeboten

Das Auto ist ein echter Hingucker und ist oft Fotografiert worden wegen seines auffälligen Kühlers.

http://www.prewarcar.com/classifieds/ad184977.html
http://www.prewarcar.com/classifieds/ad184977.html

Manchmal tauchen Autos zum Verkauf auf bei denen man eigentlich erwartet das sie schon unter der Hand weg gehen.

Fafnir war ein deutsches Unternehmenaus Aachen und baute von 1904 bis 1927 (Wikipedia ist da etwas widersprüchlich) Autos. Dieser Fafnir ist wohl historisch auch ziemlich interessant weil er wohl eines der Werksfahrzeuge war (das Chassis!) und von Rudolph Carraciola gefahren wurde und das 1922  auf der Avus (eigentlich wäre es toll wenn es nach Deutschland käme). Der Motor ist ein 4 Zylinder von Hall Scott von 1918 und war eigentlich ein Flugzeugmotor und hat 10,5 Liter Hubraum (da geht was!).

Das Fahrzeug ist nun auf Prewacar zu finden…..Preis ist leider unbekannt.