Tolle Dokumente zu Benjamin

Das französische Staatsarchiv stellt offensichtlich immer wieder neue Dokumente ein (ich dachte ich hätte schon alles gefunden zu Benjamin). Zum Nachsehen hat mich ein Beitrag auf Facebook gebracht bei dem ein Bild aufgetaucht war das ich noch nicht kannte.

Diesmal sind die Fundstücke zum Bol d´Or Rennen das ein 24 Stunden Rennen war und nach meinen Unterlagen vom 20.-21.05.1923  stattfand (die Archivbilder sind allerdings mit dem Datum 18.5.1923 ausgezeichnet).

Dazu muss man wissen das Benjamin 1923 sehr aktiv (und erfolgreich) bei Langstrecken-Rennen war und  einige Woche davor sogar die Tour de France der Automobile gewann in der 750 Klasse. In der gleichen Klasse war man beim Bol d´or Rennen ebenfalls angetreten und  wieder erfolgreich und die Werksfahrer machten folgende Platzierungen

  • Battagliola den 2ten Platz,
  • Violette Morris den 3 Platz
  • und Hibert ging als 4ter durchs Ziel.

Gestartet sind allerdings 6 Fahrzeuge wovon 3 wegen Schaden ausfielen. 

Ich habe darüber auch einen Artikel in der Moto Revue von 1923

Moto Revue 1923 - Benjamin Bol d´Or 1923

Ich freu mich immer wieder wenn ich etwas neues entdecken kann und die Bilder vom franz. Staatsarchiv sind in einer unglaublichen Qualität. 

Ps. Die Woche war darüber hinaus erfolgreich i.S. Benjamin da ich gerade eine weiteren Katalog der Marke erwerben konnte🙂