mille miglia 2007 wird 80zig!

Amilcar cgss

tja….lange ist es her ….im märz 1927 startete die erste mille miglia (achtung es handelt sich nicht um km sonder um meilen…also sind es 1.600 km )

das erste siegerteam war minoja-morandi auf einem O.M.665 s

minoja-minardio_m
und brauchten eine zeit von 21:04.48 mit einer dschn. geschwindigkeit von 77km (bei den straßenverhältnissen unglaublich )


den rekord hält sterlin moss im mai 1955 mit einem mercedes 300slr mit einer zeit von 10:07.48

die rennen der mille miglia war von 1927 bis 1938 …1940….und dann erst nach dem krieg von 1947 bis 1957.

die strecke
mille miglia0003_rs

die jubiläumsveranstaltung findet 2007 vom 17.-20.5.07 statt…zuschauen dürfte fast lustiger sein als mitfahren! (1600 km in 3 tagen ist für ein und in einem vorkriegsauto die hölle )

sollten sie jetzt überlegen dort mitzufahren…
dann sollten sie folgendes beachten:
a) man braucht einen autotypen der an der mille miglia (historisch) teilgenommen hat
b) ein sehr gutes und originales auto (und am besten mit 2 motoren )
c) viel geld für die zulassung (bei der mm) und ein team das ihr auto wartet (1600km in 2 tagen…die vorkriegsfahrzeuge sind die ersten die starten und die letzten die ankommen…wer will da noch schrauben )
d) viel glück bei der zulassung ihres fahrzeuges (erst wieder für 2008 oder 09 möglich )

mehr infos unter :
http://www.millemiglia.it/
http://www.bresciainvetrina.it/millemigliaalbodoro3.htm

wunderschöne bilder gibt es hier:
http://www.snap-shots.de/Home/Html/ReiseBilder-Italien-MilleMiglia-Page.htm

buchempfehlung :

http://astore.amazon.de/michisoldtimer.de-21/detail/3613018756/028-9278907-7378942

und die ersten bilder:
http://michisoldtimer.blog.de/2007/05/26/erste_bilder_von_der_mille_miglia~2337430