Wochenendarbeiten

Neben den Gartenarbeiten, einigen Reparaturen im Haus und den Vorhof vom Moos zu befreien war endlich Zeit für die Arbeiten in der Garage und an den Oldtimern.

Als erstes wurden alle Bilder (natürlich auch das neue Bild von Rolf & Markus ) und das vor langer Zeit ersteigerte Tretauto aufgehängt.
Dann bin ich endlich dazu gekommen die Halterung der Blattfedern beim Amilcar, bei dem schon vor einer Weile ein Gewinde wohl seinen Geist aufgegeben hat, beim Schlosser nachbauen zu lassen. Auch habe ich endlich den kaputten Spiegel vom Amilcar wieder repariert. Und dann wurde noch der Hänger geputzt und der Vorplatz gleich mit.

 

Stand April 2013

 

….und jetzt sieht wieder alles ordentlich aus