Benjamin Buchprojekt

Die Arbeit an Ostern hat sich gelohnt und so kann ich mehr und mehr die Dokumente ergänzen.

Gerade habe ich eine komplette Sammlung der Le Miroir de Sport von 1920 bis Mai 1922 ersteigert. Ein wirklich schweres Buch und ziemlich interessant.

Ich habe dort nur Infos zum Le Grand Prix Du Motocycle-Club De Lyon a St.Andre Corcy der am 21.5.1922 stattfand finden können. Bekannt war, dass Battagliola (der ziemlich oft für Benjamin fuhr) in der 750 cmc Cylcecarklasse den ersten Platz belegte. Was ich allerdings nicht wusste, dass Benjamin mit dem Fahrer Vassiaux auch in der 1.100 cmc Cyclecarklasse teilnahm und in dieser Klasse gewann. Vassiaux fuhr meiner Ansicht nach auch nur dieses Rennen für Benjamin und gehörte nicht zur Stammmanschaft. Auch konnte ich damit auch die StartNr. ergänzen die mir bis dto. nicht bekannt war.

Hier ist der Zeitungsausschnitt

Le Grand Prix Du Motocycle-Club De Lyon a St.Andre Corcy 21.5.1922Le Grand Prix Du Motocycle-Club De Lyon a St.Andre Corcy 21.5.1922
links Battagliola (750 cmc Cyclecars)  und rechts Vassiaux (1.100 cmc Cyclecars)