Iss ein Snickers!

Ja manchen gehen die Gäule durch, auch wenns eigentlich um nichts geht!

Ja so ein Rennfahrer hats schwer, da gibt es die Hobbyjungs die unvernünftige Dinge tun und einen echt behindern (selber ist man natürlich Profi). Natürlich sind immer die anderen schuld und man muss sich seinen Weg nun mal freikämpfen.

Manchmal muss ich schmunzeln wie ernst der eine oder andere die Sachen so nimmt. Eigentlich gehts ja um nichts….wirklich um nichts. Man muss das Auto an den Patron auch nicht abgeben wenns man keine Siege einfährt (ist ja das eigene Auto). Auch hängt das persönliche Schicksal von einer Platzierung nicht wirklich ab.

Rücksicht und Vorsicht ist eigentlich gefragt aber dem einen oder anderen glaubt es gehe um alles. Das ist nicht nur Gefährlich sondern auch ungesund sich so aufzuregen.

Also…iss ein Snickers und komm runter….wir wollen doch alle nur spielen.