Warum es wohl von Peter immer das gleiche Bild gibt?

Bevor ich drauf eingehe….Peter kenne ich nun auch schon eine ganze Weile und er hat mir so irgendwie indirekt ein Bild geschickt …nämlich auf FB als Antwort auf meinem ersten Post.

Damit ihr versteht was ich meine…..das Bild oben ist beim Jochpass Memorial 2019 entstanden und das dass er selber gepostet hat ist beim Nürburgring entstanden90561325_2251771704925247_374280982229942272_o.jpg

Merkt ihr was….es ist die selbe Dame und eigentlich die gleiche Situation. Ich möchte auch gar nicht Spekulieren denn eigentlich will jeder ins Peters Veritas (und so ein Bild haben….manche sogar 2…oder 3!).

Nun Peters Veritas ist ein Schmuckstück und er fährt damit wie der Henker. Ich muss sagen das ich glaube ganz gut Fotografieren zu können aber das einzige Fahrzeug das ich beim Nürburgring nie scharf fotografieren konnte war Peter.

61818EF6-E24D-4FCF-BF2E-E1FBDC8B8B55_1_105_c.jpeg

So schnell wie Peter an dieser Stelle war….war keiner (oder auch nicht so mutig!). So gesehen ist die einzige Möglichkeit ein Bild von ihm zu machen wenn das Auto steht…oder am Hänger ist.

344422A9-AC44-4211-B6CE-9B6C3E05C58E_1_105_c.jpeg

Auch über Peter gibts viele Geschichten….das er hier etwas wichtiges verloren hatte…das er tatsächlich wieder gefunden hat was einem Wunder entspricht ..und das am nächsten Tag mit Hilfe von noch einem weiteren Wunder (nämlich einer eigentlich nicht zu bekommenden Schraube) das Auto wieder zum laufen bekommen hat…..ist nur eine Geschichte.

Auch ist es immer spannend ihn zu treffen ….weil er so unglaublich viele interessante Geschichten über Oldtimer parat hat und man ihm sehr gerne zuhört.

Also Peter….mach so weiter und viele schöne Bilder mit dem Veritas (auch halt nur im stehen).