ein oldtimerfahrer mit dem der feinstaub durchgeht

jetzt wird durchgedreht ……es wird viel diskutiert über das fahrverbot (aufgrund des feinstaub) für oldtimer in großstädten nächsten jahr….und jeder besitzer solcher fahrzeuge kann das verstehen…..aber das als reaktion
drehen die jetzt komplett durch :

folgendes wurde im mercedes club forum veröffentlicht: http://www.mercedesclubs.de/scriptdaten/vdhforum/DCForumID12/2580.html#10

  Liebe Youngtimer- und Oldtimer-Fahrer/-innen, liebe Freunde unseres automobilen Kulturgutes!
Für 2008 drohen Youngtimern und Oldtimern ein generelles Fahrverbot innerhalb des S-Bahn-Ringes – des sogenannten großen Hundekopfes.

Wir sind gegen ein Innenstadt-Fahrverbot ab 2008!

Am 27. Januar 2007 um 11.00 Uhr findet unsere vor dem Roten Rathaus statt! Symbolisch wird ein klassischer Citroen Traction Avant aus dem Jahre 1948 demontiert und zerstört! Eingeladen sind Presse, Betroffene und die Öffentlichkeit. Sinn und Zweck dieser Aktion ist, die Öffentlichkeit aktiv vom Vorhaben des Senats in Kenntnis zu setzen sowie allen Betroffenen und auch der Öffentlichkeit bewusst zu machen, dass das geplante Fahrverbot bedeuten würde.

Deshalb hatten wir auch am 19.11.2006 zu Autokorso und Demonstration aufgerufen. Start war Olympiastadion mit Fahrt über Straße des 17. Juni und Ende in der Karl-Marx-Allee. Unserem Aufruf sind laut Zählung der Polizei am Start 405 Fahrzeuge gefolgt – so mancher Oldie hat sich dem Korso aber auch noch unterwegs angeschlossen – so dass auch von um 500 Fahrzeugen die Rede ist.

Diese Demo ist nicht unser letzter Schritt. Sie sollte in der Öffentlichkeit, bei der Presse, aber auch bei Politik und Verwaltung erste Aufmerksamkeit für unser Thema wecken. Wir wollen nun mit Politik und Verwaltung in konstruktive Gespräche kommen – und gegebenfalls weitere Aktivitäten für 2007 planen…

Wir, das sind diverse Youngtimer und Oldtimer Vereine, Interessengemeinschaften und Privatpersonen aus Berlin und Umgebung.

http://www.fahrverbot-kulturgut-berlin.de>

 ich denke dies ist nicht im sinne irgend eines oldtimerbesitzers…
und bin absolut gegen diese aktion!