arbeiten am benjamin: teil 5

nun…wenn man diesen tag zusammenfassen darf….rückschlag wegen wassereinbruch.

der motor wurde zwar überholt….aber leider ist wasser durch die kopfdichtung gekommen….result….alles von vorne…kopf ab…neue kopfschrauben rein…neue abdichtung…und dann alles wieder zusammenbauen.

das ganze hat uns nun um einen tag zurückgeworfen!…denn eigentlich sollte heute erststart sein…aber das ist dann morgen drann.

am abend wurden noch die rücklichter gestrahlt und neu lackiert